Am 17. November 2018 durften wir nach Linz fahren ins Brucknerhaus. Dort fand die Festveranstaltung "Obertöne" anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des OÖ Blasmusikverbandes statt.
Aufgrund unserer tollen Leistung beim Landesmarschwettbewerb (3. Platz in Stufe E+) durften wir ins Brucknerhaus einmarschieren und gemeinsam mit drei anderen Kapellen aus OÖ ein Gesamtstück auf der Bühne spielen. 
Anschließend spielte dann das OÖ LandesJugendBlasOrchester ein Konzert.
Auf dem Heimweg kehrten wir noch bei einem Heuriger ein, damit alle wieder gestärkt in Handenberg ankommen.  

2018 11 18 Brucknerhaus

  

  

 

    

Am 28. Oktober 2018 um 10 Uhr traten wir in Burgkirchen zur Konzertwertung an.

Mit den Stücken "Fanfare for a new Horizon" und "Concerto d'Amore" konten wir in der Leistungsstufe B 83,7 Punkte erreichen und bekamen somit die Silbermedaille überreicht.

2018 10 28 Konzertwertung

Am 16. September durften wir mit dem Kameradschaftsbund Schwand zum KB-Fest nach Geretsberg ausrücken.
Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir unser letztes Fest der Saison richtig genießen. :)

2018 09 16 KB Fest Geretsberg

Dieses Jahr ging unser Musiausflug in die bayrische Hauptstadt München.

Auf dem Weg dorthin machten wir zwei Stopps - einer beim Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger und der Zweite bei der Privatbrauerei Aying, wo wir auch eine Führung und Verkostung genießen durften. Den Abend begannen wir traditionell in der Augustiner Bräustuben. Einige machten anschließend noch das Münchner Nachtleben unsicher.

Am nächsten Tag ging es nach einer Stadtrundfahrt zur Arena Tour in die Allianz Arena.
Danach konnten wir es kaum mehr erwarten endlich in die Olympiahalle zu fahren und "The World of Hans Zimmer" live zu erleben. Es war wie erwartet der Wahnsinn (hier eine Kostprobe: https://youtu.be/w2xlcdSQuNw).

Nach diesen tollen Eindrücken und Events ging es wieder zurück ins schöne Handenberg.

 

Am 21. Oktober fand unser diesjähriger Jungmusikerbrunch beim GH Sporer statt. 

Unser Jugendorchester spielte sechs Gesamtstücke, wobei das Highlight für alle der Song "Shut up and Dance" war. Weiters wurden von den diversen Nachwuchsmusikern Trios und Duette vorgetragen. Auch unsere Blockflötenkinder gaben einige Stücke zum Besten.

2018 10 21 JMB

Im Jungmusikerbrunch haben bereits die Jüngsten eine Möglichkeit ihr musikalisches Talent zum Besten zu geben. 
Musikernachwuchs ist bei uns sehr wichtig, einerseits um die Gemeinschaft zu beleben und natürlich auch um den Fortbestand der Kapelle zu sichern.

Wir bedanken uns bei allen Eltern, die es ihren Kindern ermöglichen, ein Instrument zu lernen und allen Besuchern des diesjährigen Brunches!

Am 28. Juli 2018 fand unser Sommernachtsfest am Ortsplatz in Handenberg statt. Der Wettergott meinte es sehr gut mit uns und wir konnten bei angenehmen Temperaturen unser Open-Air genießen.

Die drei Jugendorchester (Handenberg, Neukirchen und Eggelsberg-Geretsberg-Moosdorf) starten pünktlich um 18:30 Uhr mit unserem Programm. Von den Siedelberger Landlerkids bekamen wir eine Tanzeinlage vorgeführt. Die Junge Wenger Tanzlmusi sorgte, mit unserer Flötistin Antonia als Sängerin, anschließend für super Stimmung. Eine Tanzeinlage gab es zwischendurch dann auch noch von den Siedelberger Landerln aus Pischelsdorf.

DANKE an alle Mitwirkenden, Organisatoren, Helfer und Helferinnen und natürlich an unsere Gäste - ohne euch wäre dieses tolle Fest nicht möglich gewesen! :)

  

2018 07 28 Sommernachtsfest 2018